07.05.2019

Landeshauptstadt München sperrt Schwimmbad bis Ende der Woche

Liebe Vereinsmitglieder,

die Landeshauptstadt München hat das Schwimmbad heute unerwartet (per Aushang des Hallenwarts) bis voraussichtlich einschließlich Freitag, den 10.05.2019 aus Personalmangel gesperrt. Wir gehen aktuell davon aus, dass dies aber auch inklusive des Wochenendes, also bis einschließlich Sonntag, den 12.05.2019 der Fall sein wird. Daher müssen leider alle unsere Schwimmbadprogramme und das freie Schwimmen entfallen. Der Saunabetrieb findet normal statt.

Zur Erklärung: Die Landeshauptstadt München betreibt das Schwimmbad technisch so, dass die zur Gewährleistung der Wasserqualität nötigen Chemikalien von einem Mitarbeiter der Stadt etwa alle zwei Tage nachgefüllt werden müssen. Dies geschieht regelmäßig am Freitagnachmittag, so dass ein Betrieb über das Wochenende laut LHM ohne städtisches Personal gewährleistet ist. Diese Woche stellt die Landeshauptstadt München unerwartet kein Personal für diese notwendigen Arbeiten und wir als Verein dürfen bzw. können diese Arbeiten nicht durchführen

Wir informieren sie umgehend, wenn sich die Situation ändern sollte.

Ihr Vorstandsteam