Faustball, eine Sportart mit den meisten deutschen Weltmeistertiteln darf im großen Allianz-Sportverein nicht fehlen.

Was wohl vielen nicht bekannt sein dürfte, ist die Tatsache, dass die Anhänger des Faustballsports schon bei der Gründung des Vereins 1926 zur Stelle waren. Damit kann die Faustball-Abteilung auf mehr als 80 Jahre Geschichte zurückblicken.

Naturgemäß ist damit eine wechselvolle Zeit verbunden; Höhen und Tiefen wechselten sich ab. Waren in früheren Jahren noch viele Betriebsmannschaften bei den Sommer- oder Herbst-Sportfesten aktiv, so sind es die letzten Jahre nur noch die aktiven Spieler mit zwei Mannschaften.

Dank unserer schönen Sportanlage und beachtlichen Erfolgen in den Ligaspielen melden sich immer wieder aktive Sportler, um bei uns zu spielen. So hat unsere erste Mannschaft jahrelang in der Bayernliga gespielt und die zweite Mannschaft nicht viel weniger erfolgreich in der Landesliga. Wir spielen derzeit immer noch mit zwei Mannschaften und sehen zuversichtlich in die Zukunft und hoffen noch lange „am Ball zu bleiben“.